EDITH HASSAN

Vita

1962 geboren in Hamburg

1982 Abitur

1983 bis 1985 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg

1985 bis 1990 Studium der Rechtswissenschaften an der LMU München, Abschluss 1. Staatsexamen

1990 bis 1993 Referendariat in München, Abschluss 2. Staatsexamen

1992/1993 Dreimonatige Auslandstätigkeit in Anwaltskanzlei in Großbritannien (Tods Murray LLP Solicitors, Edinburgh)

Berufliche Stationen

1994 bis 1998
Tätigkeit als Rechtsanwältin bei Maltry und Koll. Rechtsanwältinnen, familienrechtlich und erbrechtlich spezialisierte Kanzlei in München
Begleitend zur anwaltlichen Tätigkeit Juristische Beratung in dem gemeinnützigen Verein
Trennung und Scheidung e.V. in München

1995
Mediationsausbildung in dem Heidelberger Institut für Mediation

Seit 1998
Fachanwältin für Familienrecht

Seit 1999
Selbständige Rechtsanwältin in Hamburg und Wohltorf

1999 bis 2019
Begleitend zur anwaltlichen Tätigkeit Juristische Beratung in dem Kinder- und Familienhilfezentrum in Hamburg Neu-Allermöhe, schwerpunktmäßig Familienrecht

1999 bis 2002
Juristische Beratung in der Frauenberatungsstelle in Hamburg-Wandsbek, Familienrecht

1. August 2016 bis 31. Januar 2017
Befristete Anstellung bei dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge neben der Tätigkeit als Anwältin

Seit Februar 2017
Selbständige Tätigkeit als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht in Wohltorf mit
ehrenamtlichen beratenden/vortragenden Nebentätigkeiten

Seit Juni 2017
Freie Mitarbeit bei Völker Rechtsanwälte für Projekte im Schnittbereich zwischen Steuerrecht und Familienrecht

Mitgliedschaften

Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, Deutscher Anwaltverein

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht
Edith Hassan

Konzern- und Unternehmenssteuerrecht
Internationales Steuerrecht
Steuerverfahren

Völker Rechtsanwälte
Mundsburg Office Tower
Hamburger Str. 11
22083 Hamburg

Telefon: (+49) 40 284 09 55 00
Telefax: (+49) 40 284 09 55 22

hamburg@voelkertax.com
www.voelkertax.com